Willkommen zuhause!? Flucht und Vertreibung - Sonderausstellung

Ausstellung

Kategorie: Ausstellung

Willkommen zuhause!? Flucht und Vertreibung - Sonderausstellung

In der neuen Sonderausstellung, die vom 26. Mai bis zum 29. Oktober im Stadtmuseum zu sehen ist, wird ein zentrales Thema der deutschen Nachkriegsgeschichte erstmals aus Andernacher Perspektive aufgearbeitet.

Nach dem Verlust der Heimat begannen tausende Heimatvertriebene, ‚Zonenflüchtlinge‘ und Aussiedler insbesondere ab 1950 in Andernach und Umgebung ein neues Leben. Diese Sonderausstellung beleuchtet ihr Schicksal.  

Zeitzeugenberichte und originale Artefakte aus der Zeit der Flucht bieten einmalige Einblicke in diese für unsere Gesellschaft prägende Epoche.

Begleitend zur Sonderausstellung erscheint eine Ausstellungspublikation in der Reihe der „Andernacher Beiträge“.


Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind wie folgt:

Dienstag - Freitag: 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Montag: geschlossen


Eintrittspreise:

Erwachsene: 2,50€ / Kinder ab 6 Jahren: 1,00€ / Kinder unter 6 Jahren: frei.

Datum:05/26 - Oktober 29, 2023

Uhrzeit:Ganztägig

  • Ausstellungen