Stadtkultur

Die Andernacher Kulturnacht kehr zurück!

Über 15 Programmorte in einer Stadt

Die Andernacher Kulturnacht kehrt zurück und feiert am Samstag, 03. September 2022, ihr 20-jähriges Jubiläum mit viel Kultur, Musik und Kulinarik. Endlich ist es wieder soweit! Die Andernacher Kulturnacht kehrt zurück in die historische Innenstadt der Bäckerjungenstadt und verzaubert Plätze und Gassen mit allerlei Kultur und Livemusik. In diesem Jahr gibt nicht nur neue Orte wie den Historischen Garten zu entdecken, sondern auch Musik auf die Ohren. Mit der Silent-Disco können Kulturnachtschwärmer zu verschiedenen Musikrichtungen tanzen, dank Kopfhörern und zwei DJ’s die Hits der 80er und 90er sowie Electro an der Naturbühne spielen. Stimmung herrscht an diesem Abend mit Sicherheit überall. Ob bei den Bühnen am Marktplatz, Helmwartsturm, Läufkreuz oder Schlossgarten, beim Theater im Museumsinnenhof, Kunstausstellungen in der Hochstraße und dem Historischen Garten, einem Poetry-Slam in der Stadtbücherei oder Walking-Acts und Akrobatik in der Innenstadt. Für jeden ist etwas dabei! Auch kulinarisch werden Sie an verschiedenen Ständen, verteilt in der gesamten Stadt, verwöhnt.

 Der Eintritt ist wie immer kostenfrei. Wer das abwechslungsreiche und vielfältige Programm der Kulturnacht jedoch unterstützen mag, der kauft für 2,00€ einen limitierten Jubiläums- Kulturnacht-Button. Diesen gibt es vorab im KulturPunkt, Stadtbücherei, Stadtmuseum oder der Tourist-Info Andernach sowie während der Kulturnacht bei unseren Bäckerjungen.