A Chance for Metal Festival

Das „A Chance for Metal Festival“ definiert sich weiterhin als Underground-Festival, also als Festival, bei dem nicht der Name oder der Bekanntheitsgrad der Acts im Vordergrund steht, sondern der Gedanke, ein Szene-Event von Metal-Fans für Metal-Fans zu realisieren.  In den vergangenen Jahren war das Festival stets ausverkauft, zum zehnjährigen Jubiläum im Jahr 2016 hatte man erstmals die Kapazität über den Anbau eines Zelts auf ein Fassungsvermögen von 1.500 Leuten gesteigert. In den Folgejahren kehrte man zu dem ursprünglichen Konzept zurück. Daher gibt es für das ACFMF 666 Tickets!

Mehr Infos unter: https://www.acfm.info/festival/


Rückblick